Stiftung Prof. Dr. Neđo Balaban

HomeÜber unsM&I-ErfolgStiftung Prof. Dr. Neđo Balaban

Stiftung Prof. Dr. Neđo Balaban



Die Geschichte von M&I begann vor fast dreißig Jahren mit ein paar Enthusiasten, die an ihre Ideen glaubten und fest davon überzeugt waren, dass diese eines Tages den Markt der Informationstechnologien zum Besseren verändern würden. Einer dieser Enthusiasten war Professor Dr. Neđo Balaban, der seine Ideen, seine Leidenschaft und seine Liebe für Informationstechnologien jahrelang an Studierende der Fakultät der Wirtschaftswissenschaften in Subotica weitergab (Fachrichtung Wirtschaftsinformationssysteme).

Diese Ideen und Wertvorstellungen leben auch heute weiter, und die Träume und Ziele von damals werden vom M&I-Team verwirklicht, das aus über 180 Mitarbeitern besteht, von denen manche, während seiner Lehrtätigkeit, Studenten von Professor Dr. Neđo Balaban waren. Der Professor widmete sein gesamtes Schaffen der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung und der selbstlosen Wissensvermittlung an Kollegen und Studierende. Engagement und Eigeninitiative schätzte er sehr und gegenseitiges Vertrauen und Respekt stellten für ihn eine unerlässliche Grundlage für jegliche Zusammenarbeit dar. Es machte ihm Freude, verschiedene Herausforderungen zu meistern, die der Markt, und manchmal auch die Studierenden selbst, mit sich brachten.

Die Stiftung Prof. Dr. Neđo Balaban wurde mit dem Ziel gegründet, diese Werte zu pflegen, Erfolge zu belohnen und Eigeninitiative, Kreativität und Innovationsfreude bei Studierenden zu fördern. Die Stiftung vergibt Stipendien an zwei Studierende der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Subotica (Fachrichtung: Wirtschaftsinformationssysteme).